Samstag, 30. November 2019 in der  Casa Ananda, Alberstraße 9/3, 8010 Graz

Der Herbst ist eingezogen, die Pflanzen lassen alles Überflüssige fallen, das sie nicht für die Überwinterung brauchen. Sie ziehen ihre Flüssigkeiten und Energien langsam nach innen in die Wurzeln  zurück.

Ähnlich ist es bei uns Menschen auch.

Im Herbst ist die Zeit in der es ruhiger wird und sich alle  zurückziehen ins Innere; sei es ins Haus oder in sich selbst. Man hat eine gute Möglichkeit zu reflektieren, was man bereits gemacht hat, oder auch zu entscheiden,  was man vielleicht loslassen möchte. Es ist eine gute Zeit für Innenschau. Es ist eine Zeit des Abschiednehmens, um Platz für Neues zu schaffen.   Das Alte geht, damit Neues entstehen kann. Wir bereiten uns vor auf die Ruhephase des Winters.

Besonders wichtig in dieser Zeit ist es langsamer zu werden,  damit Innenschau überhaupt möglich ist. Was können wir tun um es langsamer angehen zu lassen?

Wir werden uns diesen  Abend ganz bewusst  dem  Thema Langsamkeit widmen und uns dem Fluss, dem  Rhythmus des Atmens hingeben. Diese Atmung integrieren wir dann  in eine Massage zu zweit. Dadurch wird dein ganzes System ruhiger, offener und weiter.  Die Berührungen sind von Langsamkeit und tiefem Atmen getragen, sodass sich dein Herz wunderbar öffnen kann. Die Elemente des Atmens und der achtsamen Berührung kommen aus dem Tantra.

Bei dieser absichtslosen Massage kommst du in eine tiefe Entspannung, die dich entschleunigt und Kraft tanken lässt.
Diese sinnliche und vollkommen absichtslose Berührung kommt bei den meisten Menschen im Alltag nicht vor und ist damit ein ganz besonderes Berührungserlebnis.

Dieses Angebot richtet sich an Erwachsene jeden Alters, Singles und Paare, die ihren Körper auf besondere Art in seiner Sinnlichkeit erleben wollen. Paare können natürlich die Massage und auch die  anderen  Übungen  mit dem eigenem Partner machen.

Es geht um:

  • achtsame Wahrnehmung
  • Grenzen respektieren und wahren
  • Selbstverantwortung
  • Eingehen auf dein Gegenüber

Wann:

Samstag, 30. November 2019

Wo:

Casa Ananda, Alberstraße 9/3, 8010 Graz

Beginn:

18:30

Dauer:

circa 4 Stunden

Wertschätzungsbeitrag:  

€ 40,– (vor Ort zu begleichen)

Anmeldung:

Bitte bis spätestens Montag, 25. November 2019!

Bring bitte einen Partner deiner Wahl mit, mit dem du in eine Berührungseinheit gehen möchtest.  Wenn du dich alleine anmeldest, gibt es eine Warteliste, um einen Ausgleich herzustellen.

e-mail.: office@shiatsu-behandlung-graz.at

Tel.: +43 677 614 333 72

Bitte bring folgende Dinge mit:

  • Bequeme Kleidung
  • Massage-Öl
  • Ein großes Tuch(Leintuch) als Platzdecke
  • Lunghi (Baumwolltuch zum umwickeln)

Vorerfahrung in tantrischer Ritualarbeit wäre  von Vorteil!

Bitte komm geduscht mit etwas Vorlauf, damit wir gemeinsam pünktlich beginnen können!
Vor Beginn wird die Tür abgeschlossen, damit wir uns ganz auf den Abend konzentrieren können.

Stornobedingungen:

Bei Nichterscheinen hat jemand an diesem Abend keinen Partner  und steht alleine da. Das ist unangenehm für mich und für die Teilnehmer. Aus diesem Grund erlaube ich mir den Wertschätzungsbeitrag  von € 40,– in  Rechnung zu stellen. Das bedeutet, mit deiner Anmeldung per mail ist diese verbindlich und du akzeptierst dabei die Stornobedingung.

Falls du Fragen hast, kannst du dich gerne per Mail oder Telefon melden!